Selous Wildreservat

Selous Wildreservat

 

Mit 50.000 km² ist es das größte Wildreservat in Tansania und bedeckt ca. 5% des gesamten Landes. Im Jahre 1982 wurde es von der UNESCO als Weltnaturerbe ausgezeichnet. Die abwechslungsreiche Landschaft mit den Savannen, dem bewachsenen Grasland und dem großen Rifuji Fluss ist das zu Hause von tausenden von Tieren. Aber nur ganze 10% des Selous Wildreservat stehen für Fotosafaris zur Verfügung und bieten unberührte Landschaften und Wege, um die beeindruckende Natur zu erleben. Um der Natur am Nächsten zu sein, empfehlen wir Touren mit dem Boot oder zu Fuss einzubauen.

 

Beste Reisezeit:

 

Juni - Februar – in der großen Regenzeit (Mitte März-Mai) ist das Wildreservat für Fahrzeuge geschlossen

 

Tierwelt:

 

Zebras, Giraffen, Antilopen, Gazellen, Gnus, Primaten

 

Elefanten, Büffel, Nilpferde, Nashörner, Krokodile

 

Löwen, Leoparden, Hyänen

 

Ca. 350 Vogelarten

 

© Copyright.CaFrica Experience. All Rights Reserved. +255 755 504 898